Frühjahrsseminar der Brandschutzaufklärung im Landkreis Kassel

E-Mail Drucken PDF

Institution ist einmalig in Hessen

Die Brandschutzaufklärung im Landkreis Kassel veranstaltete am 13.03.2010 ihr diesjähriges Frühjahrsseminar. Brandschützer aus den Feuerwehren der Altkreise Hofgeismar, Wolfhagen und Kassel, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Brandschutzaufklärung in der Bevölkerung, aber hauptsächlich in Schulen und Kindergärten anzubieten, trafen sich im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Lohfelden-Ochshausen, um sich in Arbeitsgruppen und Workshops sowie praktischen Vorführungen für ihre Aufgabe weiterzubilden.

Mit dabei: vier Gasthörer von der Feuerwehr Üngsterode (Kreis Eschwege).

Die Brandschutzaufklärung des Landkreises Kassel hat sich als Förderverein konstituiert, der sich ausschließlich aus Spenden und Beiträgen der Mitglieder finanziert. Die Arbeit ist ehrenamtlich und in dieser Form  in Hessen einmalig.

Der Vorsitzende des Fördervereins, Udo Schaffland, und seine beiden Fachkoordinatoren, Tobias Sommer aus dem Kreisteil Hofgeismar und Andreas Joksch aus Lohfelden und zuständig für den Altkreis Kassel unterrichteten die 30 Teilnehmer in den Disziplinen „Allgemeines“, „rechtliche Grundlagen“, „Unfallverhütung“, „Brandschutzerziehung“, Brandschutzaufklärung“ und „Selbsthilfe“. An Modellen und mit Brandwannen wurden mit praktischen Beispielen u.a. die Gefahren der Rauchentwicklung, Rauchausbreitung und der Umgang mit Feuerlöschern näher gebracht.

Wer den Verein unterstützen möchte, kann sich als förderndes Mitglied anmelden. Der Jahresbeitrag beginnt bei 12,00 €. Anmeldungen und Informationen erhält man bei Udo Schaffland, Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kan.

Udo Schaffland bei der Gruppenarbeit zu dem Thema “Rauchentwicklung und Rauchausbreitung“

Demonstration einer Fettexplosion an einem Modell

Teilnehmer bei der praktischen Übung mit Feuerlöscher an der Brandwanne