Kürbisschnitzen

E-Mail Drucken PDF

Jedes Jahr gegen Ende Oktober ist bei der Kinderfeuerwehr Kürbisschnitzen angesagt. Gemeinsam mit den Betreuern gestalten die Kinder gruselige Fratzen und verzieren ihren Kürbis individuell ganz nach Fantasie. Zuerst wurde von den Betreuern der Deckel des Kürbisses entfernt.
Im Anschluss das Innenleben mit Hilfe von Löffeln entfernt und die gruselige Fratze mit Messern geschnitzt.

Immer ein Schockmoment für manchen Betreuer, wenn die Kinder mit Messern hantieren, doch unsere Kinder sind mittlerweile echte Profis im Umgang mit diesen Küchenwerkzeugen.
Es ist immer eine lustige Aktion die den Kindern sowie den Betreuern sehr großen Spaß macht.